HAAKE STIFTUNG Vorankündigung für 2016

Donnerstag 25. August - Sonntag 4. September
im Schlosstheater des Residenzschlosses

Wandel
Panta rhei - alles fließt

Donnerstag 25.08.16 - 20 Uhr - Eröffnung im Schlosstheater - Panta rhei – Alles fließt Gedanken, Gedichte und Musik über Flüsse und Zeitenströme
Eine Collage von Rudolf Guckelsberger Sprecher mit Jens Veeser, Kontrabass - Roland Hagemann, Klavier

Freitag 26.08.16 - 20 Uhr - Schlosstheater LIEDERABEND - Seda Amir-Karayan, Alt - Marcelo Amaral, Klavier

Samstag 27.08.16 - 20 Uhr - Schlosstheater - NOTOS-QUARTETT - Mozart | Walton | Brahms -
Sindri Lederer, Violine - Andrea Burger, Viola - Philip Graham, Violoncello - Antonia Köster, Klavier

Sonntag 28.08.16 - 11 Uhr Matinée - Schlosstheater - Metamorphose der Saiteninstrumente Zwei Harfen, ein Klavier und eine Sprecherin:
Svenja Bleyer, Harfe - Agnes Märker, Harfe - Felix Romankiewicz, Klavier - Isabelle Boslé, Sprecherin

Donnerstag 01.09.16 - 20 Uhr - Schlosstheater - „In’s Unermessliche“
Texte von Kafka, Sartorius u.a. sowie Musik von Leonard Bernstein und Richard Strauß, Carola Bauckholt und Jörg Birkenkötter erklingen.
Es singen und sprechen: Viktoriia Vitrenko – Johanna Vargas – Catherina Pamela Berzé - Robert Bärwald, Klavier

Freitag 02.09.16 - 20 Uhr - Schlosstheater - ZEITräume im fluss – im sturm – in der zeit
Pascal Zurek, Sänger - Irene Fechau, Sprecherin - Roland Hagemann, Klavier - Johannes Werner, Schlagzeug

Samstag 03.09.16 - 20 Uhr - Schlosstheater - Hoffmanns Erzählungen / LES CONTES D’HOFFMANN
Jacques Offenbachs phantastische Oper über den Dichter E.T.A. Hoffmann und über Olympia, Antonia, Giulietta und Stella.
- Die 2 Sängerinnen und 2 Sänger werden noch benannt. - Bernhard Epstein moderiert am Klavier.

Site aktualisiert 17.06.2016